Informationen zur Anreise am 1. Mai

Um eine sichere Anreise zu ermöglichen und somit den Grundstein für einen erfolgreichen Tag zu legen, wollen wir Euch ein paar Tipps zur Anreise geben.

Es wird erwartet, dass die Anhänger des III.Wegs am Hauptbahnhof an- und abreisen werden, weshalb mit einem großen Polizeiaufgebot zu rechnen ist.
Dies kann dazu führen, dass in diesem Bereich vermehrt mit Kontrollen zu rechnen ist, da von der Polizei immer wieder gezielt nach Menschen gesucht wird, die auf vergangenen Demos auffällig geworden sind. Um eventuelle Zwischenfälle im Vorfeld unserer Demo zu vermeiden, versucht deshalb bitte nicht direkt dort anzureisen. Achtet weiterhin auf angemessene Kleidung, gegebenenfalls Wechselklamotten und versucht, nicht allein unterwegs zu sein.

Bitte orientiert Euch vorher anhand der Aktionskarte vom Blog, um nach geeigneten Parkmöglichkeiten zu suchen. Aus Sicherheitsgründen geben wir keine genauen Adressen bekannt.

Bitte achtet auf Euch und lasst Euch den Tag weder von Nazis noch von Ordnungskräften vermiesen.